Studentische Abschlussarbeiten

Suche



Dieser Seite können Sie die von uns angebotenen, laufenden und bereits durchführten, studentischen Arbeiten entnehmen. Gerne nehmen wir auch Ideen von Studenten auf, die im Bereich unserer Forschungsschwerpunkte liegen. Die fertiggestellten Dokumente bewahren wir in unserer Lehrstuhlbibliothek (Präsenzbibliothek) auf.

Offene Abschlussarbeiten, zu vergeben:

Offene Arbeiten können auch dem Aushang in der Cauerstr. 4 (Haus 1) entnommen werden.

Art Thema Bearbeiter Zeitraum Details Betreuer
M 5‐Level MMC mit Selbstsysmmetrierung durch 12pulsigen Betrieb offen offen Dr.-Ing.
Gert Mehlmann
B/FP GUI-Programmierung zur interaktiven Untersuchung physikalischer und betrieblicher Grenzen des Netzbetriebs offen offen M.Sc.
Jakob Schindler
M Regelung und Betrieb hybrider AC/DC-Einspeisenetze im Verteilungsnetz offen offen M. Sc.
Stefan Henninger
M Modellierung und Stabilitätsanalyse von MVDC-Netzen zur Netzintegration von Erneuerbaren Energien und Energiespeichern offen offen M. Sc.
Stefan Henninger

Laufende Abschlussarbeiten:

Art Thema Bearbeiter Zeitraum Details Betreuer
M Dynamische Modellierung hybrider Batteriespeichersysteme mit regenerativer Einspeisung durch eine Photovoltaikanlage Peggy Sue Bergmann WS 2017/18 M. Sc.
Simon Resch
B Analyse zur transienten Stabilität in vernetzten Mikronetzen bestehnd aus umrichterbasierten Anlagen Teresa Krulik SS 2017 M. Sc.
Kishan Veerashekar
B
Weiterentwicklung und Aktualisierung eines Netzäquivalents des kontinentaleuropäischen Übertragungsnetzes für 2030 Julian Richter SS 2017
M. Sc.
Thomas Graber
M Untersuchung der verteilten AC- und DC-Droop Regelung bei MMC basierten Multiterminal HGÜ-Systemen Markus Och SS 2017 Michael Richter
Christoph Hahn
B Simulation und Analyse von Verteilungsnetzen mit neuartigen Netzintegrations-Methoden für Erneuerbare Energien und Energiespeicher ------- SS 2017 M. Sc.
Stefan Henninger
B Bewertung der Kleinsignalstabilität in Gruppierungen von Mikronetzen Thomas Kräh SS 2017 M.Sc.
Kishan Veerashekar
M Modeling of power systems for eigenvalue analyses concerning subsynchronous resonances Aron Dolderer SS 2017 M.Sc.
Robert Dimitrovski
M Stabilitätsuntersuchungen im verteilten Erzeugungssystemen Zhen Hai SS 2017 M.Sc.
Robert Dimitrovski
M Untersuchung der Kleinsignalstabilität mithilfe der Komponenten-Verbindungsmethode Ayberk Caliskan SS 2017 M.Sc.
Robert Dimitrovski
M Impedanzbasierte Analyse elektrischer Energiesysteme Johannes Rohleder SS 2017 M.Sc.
Robert Dimitrovski
M Einfluss einer partiellen Netzreduktion auf die Qualität dynamischer Berechnungen Stefan Horn SS 2017 M.Sc.
Robert Dimitrovski
M Aggregation von Flexibilität in unterlagerten Netzen mit einem hohen Anteil an erneuerbaren Energiequellen Julia Fischer SS 2017 M.Sc.
Kishan Veerashekar
M Stabilitätsauswertung in Gruppierungen von Mikronetzen mithilfe der transienten Energiefunktion Alexander Göpel SS 2017 M.Sc.
Kishan Veerashekar
B Modellierung von Ladestrategien für den hybriden Betrieb von Redox-Flow und Lithium basierten Speichern Simon Müller
SS 2017 M. Sc.
Simon Resch
B Inbetriebnahme der Steuereinheit eines Lithium-Ionen Batteriespeichersystems Florian Pol SS 2017 M. Sc.
Simon Resch
M Entwicklung und Auslegung einer zweigweisen Energie- und Symmetrieregelung für Modulare Multilevel Umrichter Alexander Raab SS 2017 Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
M Entwicklung und Auslegung einer Energy Droop Control für MMC basierte Multiterminal HGÜ-Systeme Sven Baumann SS 2017 Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
B Neuentwurf und Laboraufbau eines Photovoltaik Multilevel Umrichters Callum Dell WS 2016/17 Dr.-Ing.
Gert Mehlmann

Abgeschlossene Abschlussarbeiten:

Semester Art Thema Bearbeiter Details Betreuer
SS 2017
B Berechnung von Resonanzschwingkreisen und grafische Darstellung Andre Gütlein Dr.-Ing.
Gert Mehlmann
SS 2017
M Einfluss der Systemträgheit auf die Frequenzstabilität mit Schwerpunkt SVC PLUS Frequency Stabilizer Maximilian Zimmermann M.Sc.
Kishan Veerashekar
SS 2017
M
Modellierung, Regelung und Kleinsignalstabilitätsanalyse von Stand-Alone Mikronetzen mit Batteriespeichersystemen Max Haberkorn M.Sc.
Kishan Veerashekar
WS 2016/17
B Anwendung der Methode der langsamen Kohärenz für dynamische Netzreduktion Henry Döring M.Sc.
Robert Dimitrovski
WS 2016/17
M Modelierung einer DGASM in Frequenzdomäne Marco Köhler M.Sc.
Robert Dimitrovski
WS 2016/17
B Bewertung des Einflusses der Abtastzeit bei der Analyse von Messreihen von Photovoltaikanlagen Marcel Mayer Simon Resch
Rainer Schmidt
WS 2016/17
M Transiente Analyse von umrichterinternen Fehlerfällen unter Berücksichtigung verschiedenener Umrichterdrosselpositionen bei MMC-HGÜ-Anlagen Christian Küttinger Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2016/17
M Modeling and Droop Voltage Control of Multiterminal HVDC Systems Michael Endres Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2016/17
SE Bereitstellung von Systemdienstleistungen durch mobile Batteriespeicher in Elektrofahrzeugen Jakob Kornhas M. Sc.
Simon Resch
WS 2016/17
M Vergleich von Regelungskonzepten für Multilevel VSC HGÜ-Systeme Johannis Porst Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2016/17
M Entwicklung eines FPGA-Echtzeitsimulationssystems für Multilevel-Converter Dominik Duda M. Sc.
Julian Lange
WS 2016/17
M Analytische Beschreibung von parallelen und vermaschten, netzgeführten Multiterminal HGÜ-Systemen Markus Blechschmidt Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2016
M Neuartige Speicherkonzepte zur Kopplung von Verbrauchern und Netzen mit fluktuierender Einspeisung - Simulation ------- Dipl.-Ing.
Christian Romeis
SS 2016
M/B Transiente Untersuchung des sekundären Lichtbogenstromes bei hybriden Übertragungsstrecken ------- Dipl.-Ing.
Christian Romeis
SS 2016
M Analyse und Bewertung des Einsatzes innovativer Technologien und Konzepte im Vergleich zum konventionellen Netzausbau in der Hochspannungsebene am Beispiel eines realen Teilnetzes Magdalene Boch M.Sc.
Kishan Veerashekar
SS 2016
B Regelung und Betrieb eines umrichtergespeisten AC-Inselnetzes in MATLAB/Simulink ---- M.Sc.
Stefan Henninger
SS 2016 M Frequenzregelverhalten von elektrischen Netzen mit virtuellen Verbundspeichern Sebastian Weiß M.Sc.
Kishan Veerashekar
SS 2016 M Inbetriebnahme, Messung und Modellierung von Energiespeichersystemen Jonas Schlund M.Sc.
Kishan Veerashekar
SS 2016 M Untersuchungen zum Netzausbau in Verteilnetzen durch den Einsatz von Batteriespeichersystemen mittels probabilistischer Lastflussrechnung Christian Mitterreiter M.Sc.
Kishan Veerashekar
SS 2016 M Entwicklung eines performanzoptimierten HGÜ-Modells in MATLAB/Simulink unter Ausnutzung multipler Prozessorkerne Sophia Schneider Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2016 B Inbetriebnahme einer Kompaktwetterstation zur Erfassung von Daten für das Ertrags-Monitoring einer Photovoltaikanlage Sebastian Vagts M.Sc.
Simon Resch
WS 2015/16
M Sensitivitätsmatrix zum optimalen Speichereinsatz in Mittelspannungsnetzen Keivan Khosravi M.Sc.
Kishan Veerashekar
WS 2015/16 B Einfluss der Modellierung elektrischer Lasten in dynamischen Netzberechnungen auf die Polradwinkelstabilität Nadine Frauenschläger M.Sc.
Sabine Wellhöfer
WS 2015/16 M Identifikation und Auswertung elektromechanischer Ausgleichsvorgänge aus Weitbereichsmessungen in elektrischen Energiesystemen
Lynn Urmoneit M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2015/16 M Neue Algorithmen für die Eigenwertberechnung Marcel Hundscheid M.Sc.
Robert Dimitrovski
WS 2015/16 B Analyse der Dimensionierung und Positionierung von Photovoltaik und Batteriespeichersystemen in Niederspannungsnetzen im Hinblick auf Netzsymmetrie Eva Bielmeier M.Sc.
Kishan Veerashekar
WS 2015/16 B Beeinflussung und Beherrschung der elektromechanischen Wellenausbreitung nach Ausfällen in weiträumigen Übertragungsnetzen Tobias Lorz M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2015/16 M
Automatische Parameteridentifikation dynamischer Netzmodelle unter Vorgabe von Messungen und Eigenwerten Thomas Wolf M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2015/16 M
Mechanisches Modell zur Nachbildung von Ereignisausbreitung und Leistungspendelungen in Übertragungsnetzen Benedikt Bauer M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2015/16 M
Entwicklung und Implementierung von Methoden der Ereignislokalisierung in weiträumigen Übertragungsnetzen Bianca Schwarz M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2015/16
B Simulation eines dual-active-bridge DCDC-Stellers in Matlab/Simulink ---- M.Sc.
Stefan Henninger
WS 2015/16 B Entwicklung und Implementierung eines Schutzgeräteversuchsstandes Christian Hintea M.Sc.
Michael Jaworski
WS 2015/16
B Modellierung und Simulation eines dezentralen hybriden Kraftwerks ---- M.Sc.
Stefan Henninger
WS 2015/16
B Kombination von Energiespeichern und erneuerbaren Energien zur Bereitstellung von Sekundärregelleistung ---- M.Sc.
Stefan Henninger
WS 2015/16 M Analysis of Transient Interaction Phenomena between Line-Commutated and Self-Commutated HVDC-Converters Matthias Burkhardt Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2015/16 B Entwicklung eines erweiterten generischen Multilevel VSC-HGÜ-Modells Fabian Sommer Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2015/16
M
Adaptive Regelverfahren in Pendeldämpfungsgeräten Junchao Li
M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2015/16 M Untersuchung zur Wirkung der unterschiedlichen Konfigurationen von Batterieenergiespeichersystemen im Niederspannungsnetz Xin Zhang M.Sc.
Kishan Veerashekar
WS 2015/16 M Analytische Beschreibung einer zwölfpulsigen, netzgeführten HGÜ Stefan Hammer Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2015/16
B Entwicklung von Modell‐Thyristorventilen für eine synthetische Prüfschaltung für HGÜ classic Ventile Katharina Schick M.Sc.
Julian Lange
WS 2015/16
B Entwicklung und Aufbau eines Messsystems für eine synthetische Prüfschaltung Thomas Vielberth M.Sc.
Julian Lange
WS 2015/16
B Programmentwicklung zur Berechnung der Auswirkung von Kurzschlussströmen nach IEC 50865‐1 Quirin Gebert M.Sc.
Julian Lange
WS 2015/16
M Auswirkungen dezentral verteilter Batteriespeicher zur Erbringung von Primärregelleistung auf Verteilnetze Johannes Riedl M.Sc.
Kishan Veerashekar
SS 2015
M Programmierung und Inbetriebnahme eines Testaufbaus zur Nachbildung von DC-Einspeisenetzen ---- M.Sc.
Stefan Henninger
SS 2015
M Auslegung und Betriebsführung eines Batteriespeichers für die Bereitstellung von Primärregelleistung ---- M.Sc.
Stefan Henninger
SS 2015 M Quasistationäre und dynamische Systembetrachtungen zur Schwarzstartfähigkeit Maiko Friedrich Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing.
Gaby Seifert, M.Sc.
Kishan Veerashekar
SS 2015 M Untersuchung der Wechselwirkung zwischen stationärer und dynamischer Energiebilanzierung bei Multilevel VSC Konvertern Christian Haase Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2015 M Einfluss der Kraftwerksregelung auf die statische und transiente Polradwinkelstabilität Yao Yao Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
SS 2015
B Auswirkung von unterschiedlichen Anteilen an erneuerbaren Energieanlangen und Batterieenergiespeichersystemen auf die Spannungshaltung im Mittelspannungsnetz Alexander Boldin M.Sc.
Kishan Veerashekar
SS 2015
M Entwurf eines Regelungskonzeptes für selbstgeführte Multiterminal Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungen (HGÜ) Katharina Illner Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2015
M Untersuchung neuartiger Regelungskonzepte von Multilevel-VSC HGÜ-Systemen zur Unterstützung angeschlossener AC-Netze Michael Richter Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2015 M Entwicklung eines Modells und der zugehörigen Regelung für Multilevel VSC Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungen (HGÜ) zur Anbindung an Windparks Dominik Maihöfner Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2015 B
Beurteilung von Einflussgrößen der Wellenausbreitung nach Ereignissen in Übertragungssystemen Lukas Muth
M.Sc.
Anatoli Semerow
SS 2015 B Requirements for Grid Connection Applicable to RES in the Columbian Power System Mario Patino Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
SS 2015
B Notwendigkeit der Massenträgheit in Verbundsystemen Michael Sagolla M.Sc.
Anatoli Semerow
SS 2015
M Untersuchung zum Betriebsverhalten dezentraler Lithium-Ionen-Batteriespeichersysteme als zentral gesteuertes virtuelles Speicherkraftwerk Christoph Strohm M.Sc.
Kishan Veerashekar
SS 2015 B Analyse konventioneller Methoden zur Bestimmung des Ereignisortes nach Erzeugungsausfall in einem Übertragungsnetz Andreas Miltner M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2014/15 M Methoden zur Abbildung von Betriebsführungsstrategien relevanter Smart-Grid-Lösungsansätze in Netzplanungssoftware ------- M.Sc.
Stefan Henninger
WS 2014/15 B Speicherdimensionierung und Speicherbetrieb für die netzverträgliche Integration von Erneuerbaren Energien
------- M.Sc.
Stefan Henninger
WS 2014/15 B Untersuchungen zur Inbetriebnahme eines Energiespeichers auf Lithium-Ionen-Basis Sebastian Burkhard M.Sc.
Kishan Veerashekar
WS 2014/15 M Entwicklung eines generischen Modells einer selbstgeführten Multiterminal Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) Junneng Huang Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2014/15 B Bewertung der örtlichen und zeitlichen Einspeisesituation in Deutschland am Beispiel des Netzgebietes von 50Hertz
------- M.Sc.
Stefan Henninger
WS 2014/15 B Approximation des Betriebsverhaltens einer Windkraftanlage mittels Modellschätzung
------- M.Sc.
Stefan Henninger
WS 2014/15 M Dynamische Modellierung elektrischer Lasten mit Fokus elektromechanische Ausgleichsvorgänge Sabine Wellhöfer Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
WS 2014/15 B Entwicklung eines generischen TCSC Modells Christian Küttinger Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2014/15 B Aufbau und Inbetriebnahme einer zwölfpulsigen, netzgeführten Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) an einem Analog-Hybrid-Simulator Alexander Raab Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2014/15 M Analytische Beschreibung von Leistungspendelungen Sarina Kreplin Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
WS 2014/15 B
Entstehung und Berechnung von Harmonischen bei Multilevel VSC Konvertern Philipp Moret Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2014/15 M Entwicklung eines Modells und der zugehörigen Regelung einer hybriden Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) Andreas Geuß Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2014/15 B Entwicklung eines generischen STATCOM Modells Stefan Horn Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2014/15 B Einfluss von Batterieenergiespeichersystemen auf das Niederspannungsnetz mit hohem Anteil an Photovoltaikanlagen Felix Voit M.Sc.
Kishan Veerashekar
WS 2014/15 M Untersuchung und Modellierung von dynamischen Energiebilanzierungsverfahren in Multilevel VSC Konvertern Yiming Chen Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2014/15 M Untersuchung und Modellierung transienter Effekte im Rahmen des Netzwiederaufbaus Johannes Parzefall Bastian Liebelt
Anatoli Semerow
WS 2014/15 B Frequenzhaltungsstrategien von Windenergieanlagen in elektrischen Energiesystemen unter instationären Windbedingungen Fabian Lukas M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2014/15 M Elektromechanische Ausgleichsvorgänge und Regelleistungsmechanismen im kontinentaleuropäischen Übertragungssystem Angjel Klimkarov M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2014/15
B Modellierung des Verhaltens eines Speicherwasserkraftwerks im Inselnetzbetrieb Nina Hühn
Bastian Liebelt
Anatoli Semerow
SS 2014 M Energiebilanzierung von MMC VSC Umrichtern im stationären Betrieb Markus Lehmann Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2014 B Grundsatzuntersuchungen zur Dämpfung von Leistungspendelungen mit parallelen FACTS-Betriebsmitteln Thomas Graber Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
SS 2014 B Auslegung des Stellbereichs und der Stufengröße von Stufenschaltern für Umrichtertransformatoren netzgeführter HGÜ Anlagen Kerstin Roggenkamp Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2014 B Untersuchung des Einflusses der Phasenverschiebung zweier Netze auf die Strom- und Spannungsverläufe bei netzgeführten HGÜ-Anlagen Philipp Glücker Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2014 B Entwicklung eines generischen SVC Modells Sophia Schneider Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2014 B Analytische Beschreibung einer selbstgeführten, auf Multilevel Technologie basierenden HGÜ Lars Schneider Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2014 M Entwicklung eines generischen Modells einer netzgeführten Multiterminal Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung (HGÜ) Thomas Schlegl Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2014 M Entwicklung von Routinen zur automatisierten Erstellung von dynamischen Netzäquivalenten Dominik Schmidt Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
SS 2014 B Weiterentwicklung eines Netzäquivalents zur Nachbildung von Leistungspendelungen im kontinentaleuropäischen Verbundsystem Anja Grund Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
SS 2014 B Analyse der Spannungsqualität in einem Niederspannungsnetz mit hohem Anteil an PV-Einspeisungen Eva Kees Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing.
Gaby Seifert
SS 2014 B Aufbau und Untersuchung eines rein umrichtergespeisten Netzes in MATLAB/Simulink ------ M.Sc.
Stefan Henninger
SS 2014 B Ausgleich regenerativer Einspeiseschwankungen mit Hilfe unterschiedlicher Speichertechnologien ------ M.Sc.
Stefan Henninger
SS 2014 B Simulation und Optimierung verschiedener DC-Anschlusskonzepte von PV-Anlagen ------ M.Sc.
Stefan Henninger
SS 2014 B Bereitstellung von Regelleistung aus Energiespeichern ------ M.Sc.
Stefan Henninger
SS 2014 B Untersuchung und Weiterentwicklung einer Methode zur Beurteilung der Pendeltrajektorie im Impedanzdiagramm Marco Köhler Dipl.-Ing.
Christian Romeis
SS 2014 M/B Wechselwirkungen eines hybriden AC-DC Mastes (Ultranet) ------ Dipl.-Ing.
Christian Romeis
SS 2014 B Untersuchung von Ausgleichsvorgängen in der Impedanzebene Daniel Betzner M.Sc.
Jakob Vogelsang
SS 2014
B Stationäre und dynamische Reduktion von Modellen für Windenergieparks Fabian Hahn
M.Sc.
Anatoli Semerow
SS 2014
B Beitrag von Windenergieanlagen zur Frequenzhaltung in elektrischen Energiesystemen Johannes Glas M.Sc.
Anatoli Semerow
SS 2014
B Grundsatzuntersuchung zur Trägheit rotierender Maschinen und deren adäquate Substitution durch leistungselektronische Elemente Martin Naser M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2013/14 B Übersicht zu Methoden der dynamischen Netzreduktion und praktische Anwendung der Netzreduktion mit PSS®NETOMAC Matthias Vierheilig Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
WS 2013/14 B Entwicklung eines Multilevel VSC-HGÜ-Modells in MATLAB/Simulink® Matthias Burkhardt Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2013/14 B Plausibilisierung und Analyse von Messreihen in einem NS-Netz mit hohem PV-Anteil Desiree Wick Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing.
Gaby Seifert
WS 2013/14 M Identifizierung und Analyse kritischer Netzzustände im Rahmen einer Energiesystemanalyse Johannes Müller Dipl.-Ing. Dipl.-Wirt.Ing.
Gaby Seifert
WS 2013/14 B Entwicklung eines generischen Multilevel VSC-HGÜ-Modells in MATLAB/Simulink® Sebastian Föhst Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2013/14 B Analytical Modelling of Line Commutated Converter (LCC) Based HVDC Systems for Electromagnetic Transient Analysis Leonhard Probst Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2013/14 B Dynamische Modellierung von Windenergieanlagen nach dem Transmission Code 2007 Jonas Prommetta Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
WS 2013/14 B Einsatz von FACTS-Elementen zur Verbesserung des dynamischen Systemverhaltens von Verbundnetzen Ilan Ballmann Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
WS 2013/14 B Aufbau eines Netzäquivalents zur Nachbildung von Leistungspendelungen im kontinentaleuropäischen Verbundsystem/td> Benedikt Bauer Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
WS 2013/14 M Vergleich von Übertragungstechnologien hinsichtlich ihres dynamischen Betriebsverhaltens Maximilian Prast Dipl.-Ing.
Sebastian Höhn
SS 2013 B Einfluss fluktuierenden Winddargebots auf das dynamische Verhalten von Windparks in elektrischen Energiesystemen Patrick Oppelt M.Sc.
Anatoli Semerow
SS 2013 B Analyse generischer Modelle von Windenergieanlagen im Kontext von Stabilitätsuntersuchungen elektrischer Energiesysteme Kerstin Schuster M.Sc.
Anatoli Semerow
SS 2013 B Entwicklung generischer Modelle von Windenergieanlagen für Stabilitätsuntersuchungen elektrischer Energiesysteme unter Anwendung analytischer Modellreduktion Katharina Malek M.Sc.
Anatoli Semerow
SS 2013 B Entwicklung eines Ansteuerungskonzeptes für eine neuartige synthetische Prüfschaltung von Hochleistungshalbleiterbauelementen und dessen Umsetzung in ANSYS Simplorer® Eva-Maria Berr Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2013 D Entwicklung eines zukunftsweisenden Anschlusskonzepts für mehrere HGÜ-VSC Konverter Georg Deiml Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2012/13 D Netzintegration und Steuerung von zentralen Photovoltaikanlagen Eugen Rosca M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2012/13 B Entwicklung eines Simulationsmodells für Windgeschwindigkeiten und Drehmomente in Windenergieanlagen zur Analyse von Ausgleichsvorgängen im Elektroenergiesystem Janick Meyer M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2012/13 B Erstellung eines Konzepts zur Einbindung von dezentralen Energieumwandlungsanlagen in Netzleitsysteme aus Sicht der Netzbetriebsführung auf Verteilnetzebene Christian Kramer M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2012/13 B Entwicklung eines analytischen netzgeführten HGÜ-Modells in MATLAB® zur Berechnung elektromagnetischer Ausgleichsvoränge Diren Toprak Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2012/13 D Untersuchungen zur Realisierbarkeit eines Hochstromkreises unter Verwendung eines Hochstromtransformators mit VSC-Modul-Beschaltung in neuartigen synthetischen Prüfschaltungen für Hochleistungshalbleiterbauelemente Dominik Baumeister Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
WS 2012/13 D Beitrag von Windenergieanlagen mit doppelt gespeisten Asynchronmaschinen zur Stabilität in elektrischen Energiesystemen Yang Hai M.Sc.
Anatoli Semerow
WS 2012/13 D Entwicklung einer Messeinrichtung und Anzeige zur Erfassung und Darstellung der Netzfrequenz vor Ort Claus Jäger
Dipl.-Ing. (FH)
Klaus Schneider
SS 2012 D Vergleich von Übertragungstechnologien für Overlay-Netze und deren Einfluss auf das dynamische Systemverhalten von Verbundnetzen Sebastian Höhn M.Sc.
Anatoli Semerow
SS 2012 B Konzeption einer Schaltung für die synthetische Prüfung von Hochleistungshalbleiterbauelementen Sarina Kreplin
Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2012 B Entwicklung und Verifikation eines Modells zur Simulation von Hochspannungs-Gleichtrom-Übertragungen (HGÜ) und ihren Regeleinrichtungen in MATLAB/Simulink® Annatina Müller
Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
SS 2012 D Erstellung eines elektromagnetisch-transienten HGÜ-Simulationsmodelles zur Überprüfung des Systemverhaltens und zur Untersuchung der 2. Harmonischen Instabilität Sibylle Endruschat Dipl.-Ing.
Christoph Hahn
Art Bedeutung
B Bachelorarbeit
D Diplomarbeit
M Masterarbeit
S Studienarbeit
SE Seminararbeit
F Forschungspraktikum